Genauer gesagt befinde ich mich in Kvenvik. Ich bin vom Nordkap hierher knappe 260km gewandert und habe dafür 8 Tage benötigt. Die Füße sind jetzt gut eingelaufen und nur die Hüfte schmerzt noch ein wenig. Morgen werde ich hier einen Ruhetag einlegen und mal zum Frisör gehen. Das Wireles Lan ist hier sehr unzuverlässig und ich habe gerade 3 Stunden gewartet endlich mal wieder online zu kommen. Die Berichte werde ich heute abend oder morgen über den Tag hochladen.

Ab hier wird es dann auch mit den Updates ein wenig schwieriger. Ab Donnerstag geht es erstmal in die Wildnis und ich bin knappe 11 Tage unterwegs nach Kilpsejärvi in Finland. Ob ich dort eine feste Unterkunft mit Internet nehme werde ich dann sehen. Sollte dies nicht klappen ist die nächste Station mit Internet entweder in Innset bei Björn Klauer oder aber erst in Abisko. Das wären dann knappe 3,5 Wochen. Ich werde unterwegs allerdings Handyempfang haben und Matthias ab und an eine SMS senden. Er wird dann hier ein paar kurze Worte posten.

Ansonsten geht es mir sehr gut. Die letzten Tage waren fast durchgehend gut und eine Wetterverschlechterung ist für Donnerstag angekündigt. Ab Donnerstag gibt es auch wieder eine Neuschneewarnung und die Temperaturen sinken tagsüber auf knappe 4°. Das sind doch perfekte Voraussetzungen für ein Nächte im Zelt.

In diesem Sinne werde ich nun erstmal den Abend genießen und meine Füße ein wenig hochlegen. Bis morgen

Hike Faster

Be Sociable, Share!