Etappe 3

3

Itzehoe – Schleswig (Do. 18.3.2010)

Länge 97km HM↑   HM↓  
Verlauf:Itzehoe Störbrücke (km 0) – Oelixdorf (km 5,5) – Winseldorf (km 9,4) – (w) Hohenlockstedt – Ridders (km 17,3) – (w) Peissen – Tipohl (km21,8) – Jahrsdorf (km 27,3) – Hohenweststedt Kirche (km 32,5) – Tappendorf (km 36,5) – Nindorf (km 40) – Stafstedt (km 46,6) -Pollhorn (km 55,1) – Jevenstedt Kirche (km 57,4) – Rendsburg Fußgängertunnel (km 65,9) – Rendsburg Eisenbahnhochbrücke/Schwebefähre (km 67) – Rendsburg Christkirche (km 69,4) -Rendsburg altes Rathaus/Marienkirche (km 70,5)
Sehenswertes (S), Abstecher (A), U Pausen (U)1 Jahrsdorf (alte Pflasterstraße)2 Hohenweststedt Kirche3a Hohenweststedt Heimatmuseum

3 Jevenstedt Schmiedemuseum

4 Jevenstedt Kirche

5 Rendsburg Schwebefähre

5a Rendsburg Jüdisches Museum

6 Rendsburg Christkirche

6a Rendsburg Historisches Museum

7 Rendsburg altes Rathaus

8 Rendsburg Marienkirche

8a Rendsburg Elektromuseum

9 Rendsburg Krügers Whyskey Galerie

Kilometer(km 27,3)(km 32,5)(km 33)

(km 57)

(km 57,4)

(km 67)

(km 69)

(km 69,4)

(km 70,3)

(km 70,5)

(km 70,6)

(km 72)

(km 70,9)

(S) (A) (U)(S)(S)(S)

(S)

(S)

(S + A ↔ 2,1km)

(S)

(S)

(S)

(S + U 1h)

(S)

(S)

(S)

Anmerkung:1. Ab dem Alten Rathaus verläuft ein 3,2 km langer Fussweg durch die Altstadt. Bezeichnet wird er als „Blue Line“ und verläuft an den vielen Sehenswürdigkeiten vorbei. Den Weg zu Fuss gehen!
Links:www.itzehoe.dewww.hohenwestedt.dewww.heimatverein-jevenstedt.de

www.rendsburg.de

www.hotel-gruener-kranz.de

Zeitungen, Fernsehen:Kieler Nachrichten
Kosten:PauschaleHotel Grüner KranzAlte Markthalle Rendsburg

Jüdisches Mueseum

Historisches Museum

Normal5€27€(x)

(x)

(x)

Low(2,50€)(x)(x)

(x)

(x)

Rich(10€)(27€)(20€)

(3€)

(2,50€)

Übernachtung:Hotel „Grüner Kranz“ DoZi inkl. Frühstück, TV,  WC und Dusche
Karte + Bücher:Bikeline Heerweg, Ochsenweg ISBN 3-85000-182-2Wander- und Freizeitkarte Blatt 7 Itzehoe Pinneberg ISBN 3-89130-287-8Wander- und Freizeitkarte Blatt 6 Rendsburg Neumünster ISBN 3-89130-286-x
Zeitbedarf:Fahrt (5h) – U Pausen (1h) – Fotos (0,5h) – Pausen (0,5h) – Sehenswürdigkeiten (2,5h) (2,5) (4) -Reserve (0,5h) – sonstiges (0,5h)Gesamtzeit:10h (10h) (12h)
Abfahrt: 8.00h Land: Deutschland
Wetterdaten: sonnig 12°
Zeitbedarf real: 8 Stunden
Kosten real: 7.23€
Sonstiges:
Sonnenaufgang:
7.11h
Sonnenuntergang:
17.56h
Die Strecke führte mich heute von Itzehoe nach Schleswig. Zum Schluss bin ich von der geplanten Strecke abgewichen und ich fuhr ab Kropp auf der B77 nach Schleswig.
Die Beschilderung ist sehr irreführend und ich musste ab und an umdrehen. Dies liegt daran, dass es einen alten Wegverlauf gibt und einen neuen. Leider wurden die alten Schilder nicht abmontiert und somit kommt es oft zu Unregelmäßigkeiten.

Ich startete ziemlich pünktlich um 8h und kam gut vorran. Felder wechselten sich mit Wäldern ab und der Wind war kein Problem. Die erste größere Pause machte ich in Hohenweststedt und ging dort einkaufen und habe mich im Schatten der Kirche ausgeruht. Danach hatte ich eine richtig gute Periode und kam sehr schnell nach Jevenstedt und fuhr die letzten 10km nach Rendsburg.

In Rendsburg habe ich mir dann nicht soviel angeschaut wie geplant war, aber zur Zeit muss ich mehr auf meinen Körper und die Strecke achten.

Ich lies es mir aber nicht nehmen in Krügers Whyskiegalerie zu gehen. Leider war die Galerie geschlossen aber im Laden durfte ich sehr schöne Fotos machen und wen es mal nach Rendsburg verschlägt und wer im Gegensatz zu mir Whyskie mag, der sollte sich einen Besuch nicht entgehen lassen.

Von Rendsburg wurde die Strecke etwas unebener und ich merkte dies im Hintern, daher entschloss ich mich ab Kropp auf die B77 zu wechseln. Hier kam das erste mal der Wind ins Spiel und ich war froh, dass er von der Seite kam. In Schleswig kam ich direkt beim Schloss Gottorf an und kannte von dort den Weg zur Jugendherberge. In dieser war ich letztes Jahr schon mit drei Schulklassen. Ich kam gegen 16h an und bezog mein Zimmer.

Morgen geht es dann weiter nach Dänemark. Wie weit ich dort hinein fahre, weiß ich noch nicht, ich mache dies von meiner Verfassung abhängig.

 

Be Sociable, Share!