Etappe 114

114 Stalaluokta – Sorjushytta (Sa. 3.7.2010)
Länge 11,8 km HM↑ HM↓
Referenzpunkte:

1.)     UTM sone 33: X-koordinat: 547618 Y-koordinat: 7437858

2.)     UTM sone 33: X-koordinat: 547784 Y-koordinat: 7437684

3.)     UTM sone 33: X-koordinat: 546475 Y-koordinat: 7435728

4.)     UTM sone 33: X-koordinat: 546062 Y-koordinat: 7434255

5.)     UTM sone 33: X-koordinat: 545867 Y-koordinat: 7432358

6.)     UTM sone 33: X-koordinat: 545562 Y-koordinat: 7431497

7.)     UTM sone 33: X-koordinat: 544022 Y-koordinat: 7430346

8.)     UTM sone 33: X-koordinat: 543661 Y-koordinat: 7430687

9.)     UTM sone 33: X-koordinat: 542165 Y-koordinat: 7431116

Sehenswertes (S), Abstecher (A), U Pausen (U) Kilometer (S) (A) (U)
Anmerkung:
Links: Zeitungen, Fernsehen:
Kosten:

Pauschale

Übernachtung

Normal

(x)

(x)

Low

(x)

(x)

Rich

(10€)

(21€)

Übernachtung:

Zelt bei der Coarvihytta

Karte + Bücher:
Zeitbedarf:

Wandern (4h) – U Pausen (0h) – Fotos (1h) – Pausen (1h) – Sehenswürdigkeiten (0h) – Reserve (0,5h)

Gesamtzeit:

6,5h

Start: 9.00h Land: Norwegen
Wetterdaten:
Zeitbedarf real:
Kosten real:
Sonstiges:
Sonnenaufgang:
Mitternachtssonne

Sonnenuntergang: Mitternachtssonne

30km Fjällwanderung liegen hinter uns und ein sehr langer Tag. Eigentlich war es eine sehr schöne Wanderung denn es ging immer in einen wunderschönen Tag entlang und nur sehr langsam hoch. Wir starteten gegen 8.15h und es war ein sehr guter Wandertag. Es war bedeckt und daher nicht zu heiß. Im Verlaufe des Tages verliessen wir den Padjalenta NP und kurz darauf auch Schweden. Zwei Hütten lagen auf unseren Weg und wir machten dort Pausen. Die letzte Hütte gehörte wieder zum STF und wäre kostenlos gewesen wenn wir dort eine Nacht verbracht hätten. Nach den letzten Bohlenbrettern kamen wir wieder nach Norwegen und sogleich änderte sich das Terrain. Es wurde steinig und schwerer zu wandern. So zog sich das letzte Stück sehr in die Länge und wir waren glücklich als wir die Sorjushytta erreichten. Der Abschnitt durch den Padjalenta NP war der bisher schönste der Tour.

Be Sociable, Share!